Navigation anzeigen
Logon anzeigen
sort:columviewsort:combine
« Zurück

Blog

Neueste Beiträge aus unserem Netzwerk

Small Moments Like These - Vorschaubild

Small Moments Like These

Samstag, 31. Dezember 2016

Michael SedlacekGepostet von (Fotograf)

Small Moments Like These

Einmal im Jahr kommt der Augenblick, um das Jahr nochmals in allen Facetten auf zu splitten und es langsam Revue pass...Einmal im Jahr kommt der Augenblick, um das Jahr nochmals in allen Facetten auf zu splitten und es langsam Revue passieren zu lassen. Dieses Jahr haben wir sehr viel erlebt und anders als beim Jahresanfang vorgenommen, haben wir fast doppelt so viele Fotoshootings umgesetzt als im Vorjahr.Das Jahr 2016 stand bei uns ganz im Zeichen der Community, wo jeder einzelne von euch kräftigst mit geholfen hat. Wir durften mit euch zusammen lachen, ihr habt uns mit unzähligen Kommentaren und Nachrichten mit Helfender Hand zu Seite gestanden und haben einige von euch sogar bei unseren organisierten MeetUps, Photowalks usw. persönlich Antreffen dürfen. Wir sind verdammt stolz darauf, dass wir nicht nur so viele tollen leidenschaftlichen Menschen mit unseren Bildstrecken begeistern durften, sondern auch das Miteinander fördern konnten. Danke dass ihr mit uns zusammen diesen Weg gegangen seid. Das bot uns nicht nur viel Kraft sondern auch verdammt viel Motivation.Für uns persönlich war das Jahr 2016 mit vielen Berg und Talfahrten geprägt und es gab viele Veränderungen. Wir haben viel auf euch gehört und unser stolzes Leitpferd unserer Website entsprechend verbessert. Neben den neu eingeführten Community Profilen für alle die mit uns zusammengearbeitet haben, haben wir auch den Blog mit neuen Features ausgestattet, und unter der Haube vieles optimiert. Weiteres ist die Funktionalität der Hashtags hinzugekommen und nach steigender Nachfrage haben wir die Website auch mit der englischen Sprachvariante erweitert. Weiteres haben wir konsequenter die Qualität unserer Shootings und Bearbeitungen verbessert und achten verstärkt auch auf viele Details bei den Vorbereitungen und der Kommunikation. Wir durften sooooo viele neue Leute kennenlernen, haben mit vielen neuen Leuten zusammengearbeitet und die Freundschaften mit all denen Verstärkt die wir schon 2015 begrüßen durften. An dieser Stelle möchte ich sehr lobend meine Stammmodelle erwähnen, bei denen uns nicht nur eine tolle Freundschaft begleitet, sondern wir so viel gemeinsam Lachen durften. Ihr bietet uns nicht nur den größten Halt, sondern wir durften auch mit euch gemeinsam - egal wie verrückt einige Ideen auch scheinen mögen - tolle Projekte umzusetzen. Und das musste auch mal gesagt werden. Fühlt euch geknuddelt :-) Mit Nicolette haben wir dieses Jahr mehrere fantastische Strecken gezaubert und nicht nur grob unsere Lachfalten jedes Mal aufs Neue verlängert, sondern sind uns auch auf menschlicher freundschaftlicher Ebene uns gegenseitig näher gekommen und haben so einiges zusammen abseits der Fotografie erlebt. Wie ihr euch vielleicht bei dem kleinen Smalltalk mit ihr erinnern könnt, wollte sie damalig zusätzlich zu einem Shooting mit ihr euch tolle Shootingslocationoptionen anbieten und Rückwirkend hat dies in diesem Jahr mit viel Planung und guter Kommunikation verdammt gut geklappt. Das junge Oberösterreichische Model, hat unsere größte Bewunderung als Berufsmodel, denn gerade in dieser Branche ist dies ihr Vollzeitjob, mit dem sie ihre Leidenschaft, Motivation und Elan jedes Mal aufs Neue bewundernswerterweise zeigt.Die hübsche Tirolerin Viktoria haben wir im Sommer 2015 bei der Österreich Rundreise mit dem Projektnamen TeamOnTour erstmalig kennengelernt und haben sie sofort ins Herz geschlossen. Es gibt recht wenige Menschen, die auf Anhieb so einen starken Draht zueinander haben und das schätzen wir sehr. Seitdem haben wir unzählige Projekte mit einander umgesetzt, eines davon die "Bedtime Stories", die dieses Jahr das meiste von euch interagierte Album auf unserer Website war. Weiteres haben wir hier viele neue Seiten kennenlernen dürfen, die wir menschlich definitiv nicht missen wollen. Dieses Jahr brachte nicht nur viele Veränderungen bei uns, sondern auch bei unserer lieben Melanie, denn auch mit ihr haben wir abseits der Fotografie dieses Jahr viel erlebt und tolle Projekte umsetzen können, verdammt viel gelacht und Späße gerissen. Neben der neuen Facette als begeisterte Malerin hat sich sie sich auch noch mit einer Kamera bewaffnet mal schnell die Welt im Sturm erobert und sich tief in die Food Fotografie hineingekniet. Und die Resultate können sich mehr als nur sehen lassen. Zu ihrer Instagram Page geht es übrigens hier entlang :-)Die hübsche Stefanie haben wir dieses Jahr aus Tirol herausgekoppelt und ist nun gebürtige Wienerin. Gleich zum Jahresanfang haben wir ein Projekt mit ihr umgesetzt, dass nicht nur Anfang nächsten Jahres exklusiv in unserem Buch erscheinen wird, sondern auch noch so richtig gerockt hat. In Zusammenarbeit mit zwei richtig talentierten Pinselfeen Eva und Nicole, sowie der lieben Nicolette wurde es bei uns wieder experimentell kreativer. Abseits der Fotografie haben wir so einiges miteinander unternommen und sind freundschaftlich auch in die tiefe gegangen. Die diesjährige Newcomerin bei unseren Stammmodellen und Tirolerin Elisa haben wir in diesem Jahr in Sommer kennengelernt und ebenfalls sofort ins Herz geschlossen. Neben einen grandiosen Fotoshooting wo wir uns vor lauter lachen kaum nicht mehr halten konnten, und demselben Humor, waren wir sofort auf einer Wellenlänge und haben noch gleich ein paar weitere Zusammenarbeiten darauf folgend gehabt. Sie hat uns nicht nur wie Viktoria in diesem Jahr zu Weihnachten total schön überrascht sondern auch die stressige Adventszeit versüßt. Florian Köll zählt zwar nicht zu unseren Stammmodels, er war aber in diesem Jahr auch öfters vor unseren Linsen zu sehen :-) Na Spaß beiseite... Dieses Jahr sind wir gemeinsam durch Dick und Dünn gegangen, haben uns zusammen getan um Deutschland im Sturm zu erobern und abseits der diesjährigen Photokina die Community mit Photowalks und zahlreichen Meetups zu beglücken. Neben einer fantastischen Freundschaft haben wir auch dieses Jahr einige Projekte zusammen umsetzen können und viel voneinander gelernt. Aber auch Mike Suminski möchte ich auch dieses Jahr herausheben, denn auch dieses Jahr haben wir wieder zusammen gerockt und gemeinsam Photowalks und die Photokina bestritten. Inzwischen ist es das dritte Jahr in Folge, die ich nicht missen will. Wir sind sehr stolz auf alle die, die mit uns gemeinsam in diesem Jahr diesen Weg gegangen sind, wir sind auch sehr stolz auf unsere Community, die uns immer in den Foren mit Rat und Tat zur Seite stand und uns auch das notwendige Feedback lieferte um uns selbst zu verbessern und die Qualität zu erhöhen. Doch auf was wir verdammt stolz sind, sind die zahlreichen Herzen die wir höher schlagen ließen Nicht nur mit unseren Bildern, sondern auch im realen Leben, bei den unzähligen Fotoshootings, bei Meetups oder einfach auch bei diversen Rückmeldungen und Reflektionen unserer Werke. Daraus schöpfen wir nicht nur sehr viel Kraft, sondern ihr macht hier jeden einzelnen Augenblick zu etwas ganz besonderen.Wir fotografieren die Menschen dahinter, spielen verdammt gerne mit Lichtern und Emotionen und sind stolz darauf mit euch gemeinsam das kommende Jahr gemeinsam zu rocken! In diesem Sinne wünschen wir euch einen guten Rutsch ins Jahr 2017... Aber nun genug der vielen langen Worte: Viel Spaß mit den folgenden Bildern :-)Small Moments Like These
Small Moments Like These - Coverbild

Einmal im Jahr kommt der Augenblick, um das Jahr nochmals in allen Facetten auf zu splitten und es langsam Revue passieren zu lassen. Dieses Jahr haben wir sehr viel erlebt und anders als beim Jahresanfang vorgenommen, haben wir fast doppelt so viele Fotoshootings umgesetzt als im Vorjahr.

Das Jahr 2016 stand bei uns ganz im Zeichen der Community, wo jeder einzelne von euch kräftigst mit geholfen hat. Wir durften mit euch zusammen lachen, ihr habt uns mit unzähligen Kommentaren und Nachrichten mit Helfender Hand zu Seite gestanden und haben einige von euch sogar bei unseren organisierten MeetUps, Photowalks usw. persönlich Antreffen dürfen. Wir sind verdammt stolz darauf, dass wir nicht nur so viele tollen leidenschaftlichen Menschen mit unseren Bildstrecken begeistern durften, sondern auch das Miteinander fördern konnten. Danke dass ihr mit uns zusammen diesen Weg gegangen seid. Das bot uns nicht nur viel Kraft sondern auch verdammt viel Motivation.

Für uns persönlich war das Jahr 2016 mit vielen Berg und Talfahrten geprägt und es gab viele Veränderungen. Wir haben viel auf euch gehört und unser stolzes Leitpferd unserer Website entsprechend verbessert. Neben den neu eingeführten Community Profilen für alle die mit uns zusammengearbeitet haben, haben wir auch den Blog mit neuen Features ausgestattet, und unter der Haube vieles optimiert. Weiteres ist die Funktionalität der Hashtags hinzugekommen und nach steigender Nachfrage haben wir die Website auch mit der englischen Sprachvariante erweitert.

Weiteres haben wir konsequenter die Qualität unserer Shootings und Bearbeitungen verbessert und achten verstärkt auch auf viele Details bei den Vorbereitungen und der Kommunikation. Wir durften sooooo viele neue Leute kennenlernen, haben mit vielen neuen Leuten zusammengearbeitet und die Freundschaften mit all denen Verstärkt die wir schon 2015 begrüßen durften.

An dieser Stelle möchte ich sehr lobend meine Stammmodelle erwähnen, bei denen uns nicht nur eine tolle Freundschaft begleitet, sondern wir so viel gemeinsam Lachen durften. Ihr bietet uns nicht nur den größten Halt, sondern wir durften auch mit euch gemeinsam - egal wie verrückt einige Ideen auch scheinen mögen - tolle Projekte umzusetzen. Und das musste auch mal gesagt werden. Fühlt euch geknuddelt :-)

Mit Nicolette haben wir dieses Jahr mehrere fantastische Strecken gezaubert und nicht nur grob unsere Lachfalten jedes Mal aufs Neue verlängert, sondern sind uns auch auf menschlicher freundschaftlicher Ebene uns gegenseitig näher gekommen und haben so einiges zusammen abseits der Fotografie erlebt. Wie ihr euch vielleicht bei dem kleinen Smalltalk mit ihr erinnern könnt, wollte sie damalig zusätzlich zu einem Shooting mit ihr euch tolle Shootingslocationoptionen anbieten und Rückwirkend hat dies in diesem Jahr mit viel Planung und guter Kommunikation verdammt gut geklappt. Das junge Oberösterreichische Model, hat unsere größte Bewunderung als Berufsmodel, denn gerade in dieser Branche ist dies ihr Vollzeitjob, mit dem sie ihre Leidenschaft, Motivation und Elan jedes Mal aufs Neue bewundernswerterweise zeigt.

Die hübsche Tirolerin Viktoria haben wir im Sommer 2015 bei der Österreich Rundreise mit dem Projektnamen TeamOnTour erstmalig kennengelernt und haben sie sofort ins Herz geschlossen. Es gibt recht wenige Menschen, die auf Anhieb so einen starken Draht zueinander haben und das schätzen wir sehr. Seitdem haben wir unzählige Projekte mit einander umgesetzt, eines davon die "Bedtime Stories", die dieses Jahr das meiste von euch interagierte Album auf unserer Website war. Weiteres haben wir hier viele neue Seiten kennenlernen dürfen, die wir menschlich definitiv nicht missen wollen.

Dieses Jahr brachte nicht nur viele Veränderungen bei uns, sondern auch bei unserer lieben Melanie, denn auch mit ihr haben wir abseits der Fotografie dieses Jahr viel erlebt und tolle Projekte umsetzen können, verdammt viel gelacht und Späße gerissen. Neben der neuen Facette als begeisterte Malerin hat sich sie sich auch noch mit einer Kamera bewaffnet mal schnell die Welt im Sturm erobert und sich tief in die Food Fotografie hineingekniet. Und die Resultate können sich mehr als nur sehen lassen. Zu ihrer Instagram Page geht es übrigens hier entlang :-)

Die hübsche Stefanie haben wir dieses Jahr aus Tirol herausgekoppelt und ist nun gebürtige Wienerin. Gleich zum Jahresanfang haben wir ein Projekt mit ihr umgesetzt, dass nicht nur Anfang nächsten Jahres exklusiv in unserem Buch erscheinen wird, sondern auch noch so richtig gerockt hat. In Zusammenarbeit mit zwei richtig talentierten Pinselfeen Eva und Nicole, sowie der lieben Nicolette wurde es bei uns wieder experimentell kreativer. Abseits der Fotografie haben wir so einiges miteinander unternommen und sind freundschaftlich auch in die tiefe gegangen.

Die diesjährige Newcomerin bei unseren Stammmodellen und Tirolerin Elisa haben wir in diesem Jahr in Sommer kennengelernt und ebenfalls sofort ins Herz geschlossen. Neben einen grandiosen Fotoshooting wo wir uns vor lauter lachen kaum nicht mehr halten konnten, und demselben Humor, waren wir sofort auf einer Wellenlänge und haben noch gleich ein paar weitere Zusammenarbeiten darauf folgend gehabt. Sie hat uns nicht nur wie Viktoria in diesem Jahr zu Weihnachten total schön überrascht sondern auch die stressige Adventszeit versüßt.

Florian Köll zählt zwar nicht zu unseren Stammmodels, er war aber in diesem Jahr auch öfters vor unseren Linsen zu sehen :-) Na Spaß beiseite... Dieses Jahr sind wir gemeinsam durch Dick und Dünn gegangen, haben uns zusammen getan um Deutschland im Sturm zu erobern und abseits der diesjährigen Photokina die Community mit Photowalks und zahlreichen Meetups zu beglücken. Neben einer fantastischen Freundschaft haben wir auch dieses Jahr einige Projekte zusammen umsetzen können und viel voneinander gelernt. Aber auch Mike Suminski möchte ich auch dieses Jahr herausheben, denn auch dieses Jahr haben wir wieder zusammen gerockt und gemeinsam Photowalks und die Photokina bestritten. Inzwischen ist es das dritte Jahr in Folge, die ich nicht missen will.

Wir sind sehr stolz auf alle die, die mit uns gemeinsam in diesem Jahr diesen Weg gegangen sind, wir sind auch sehr stolz auf unsere Community, die uns immer in den Foren mit Rat und Tat zur Seite stand und uns auch das notwendige Feedback lieferte um uns selbst zu verbessern und die Qualität zu erhöhen.

Doch auf was wir verdammt stolz sind, sind die zahlreichen Herzen die wir höher schlagen ließen! Nicht nur mit unseren Bildern, sondern auch im realen Leben, bei den unzähligen Fotoshootings, bei Meetups oder einfach auch bei diversen Rückmeldungen und Reflektionen unserer Werke. Daraus schöpfen wir nicht nur sehr viel Kraft, sondern ihr macht hier jeden einzelnen Augenblick zu etwas ganz besonderen.

Wir fotografieren die Menschen dahinter, spielen verdammt gerne mit Lichtern und Emotionen und sind stolz darauf mit euch gemeinsam das kommende Jahr gemeinsam zu rocken! In diesem Sinne wünschen wir euch einen guten Rutsch ins Jahr 2017...

Aber nun genug der vielen langen Worte: Viel Spaß mit den folgenden Bildern :-)
207
Gefällt dir unser Blogeintrag? Dann freuen wir uns über dein LIKE!

Das könnte dich auch interessieren...

Strictly Black And White with Sajira

Me Myself and I with Melanie

Simply Me with Melanie

Let The Moment Be A Sanctuary with Anne

Kommentare

Hinterlasse uns einen Kommentar zu diesem Artikel:

Email:
Hallo!

Anmelden